Jetzt einchecken und losfahren!

Three, two, one – GO! Heute startet unser nextTicket-Praxistest. Damit Sie direkt losfahren und alle Vorteile von nextTicket nutzen können, benötigen Sie die VRR nextTicket App. Also schnell die App im App Store bzw. Google Play Store downloaden, einchecken und losfahren!

Sie werden sehen, die Bedienung der App ist ganz einfach. Ein paar hilfreiche Tipps haben wir dennoch für Sie zusammengestellt:

Hier finden Sie ein kurzes Video zu den wichtigsten Funktionen der App:

Bevor Sie die App für Ihre Fahrt mit Bus und Bahn nutzen können, müssen Sie diese freischalten. Halten Sie dafür den Benutzernamen und das Passwort bereit, das Sie bei der Registrierung für die Teilnahme am nextTicket-Praxistest festgelegt haben.

Schalten Sie die Ortung Ihres Smartphones ein. Über die GPS-Daten wird Ihr Standort und damit die Start- und Zielhaltestelle automatisch erkannt. Nur so können Sie nextTicket nutzen. iPhone-Nutzer müssen in den Einstellungen die Standortfreigabe für nextTicket auf „immer“ stellen!

Check-in/Check-out über die VRR nextTicket App

Einchecken über die App ist kinderleicht: Klicken Sie auf das Check-in-Symbol bevor Sie in den Bus oder in die Bahn einsteigen. Sie können angeben, wie viele Personen Sie mitnehmen möchten. Außerdem können Sie auswählen ob Sie in der 1. oder 2. Klasse fahren möchten. Wählen Sie dann noch Ihre Abfahrtshaltestelle aus und tippen Sie auf „Kostenpflichtig einchecken“. Fertig!

Fahrt anpassen

Anschließend erhalten Sie Ihr nextTicket als Barcode. Scannen Sie beim Einstieg in den Bus den Barcode Ihres Smartphone-Displays vorn beim Fahrer oder zeigen Sie es bei der Ticketkontrolle in der Bahn vor.

Sie sind an Ihrer Zielhaltestelle angekommen? Super, dann checken Sie einfach und bequem wieder aus. Steigen Sie aus dem Bus oder aus der Bahn aus. Tippen Sie in der App auf das Check-out-Symbol. Es wird Ihnen eine Liste mit den aktuellen Haltestellen in Ihrer Umgebung angezeigt. Wählen Sie Ihre Haltestelle aus und klicken Sie auf „Jetzt auschecken“. Sollte Ihre Ausstiegshaltestelle nicht angezeigt werden, können Sie die Liste über den Aktualisieren-Button (Kreis mit Pfeil) neu laden oder diese über die Schaltfläche „Haltestelle nicht in der Liste“ manuell eingeben.

Nachdem Sie sich ausgecheckt haben, erhalten Sie eine Übersicht über Ihre zurückgelegte Fahrt mit dem Check-in/Check-out-Zeitpunkt sowie dem vorläufigen Preis für die Fahrt. Zudem erhalten Sie eine Rechnung zu Ihrer aktuellen Fahrt per E-Mail. Am Monatsende erfolgt dann eine Zusammenfassung der Fahrten zu 4er-, 10er-Tickets oder dem 24-StundenTicket. Ein Beispiel: Sie haben über den Monat verteilt vier Einzelfahrten in der gleichen Preisstufe gemacht. Dann wird Ihnen am Ende nur ein 4erTicket berechnet. Die Differenz zu den EinzelTickets wird Ihnen gutgeschrieben. So können Sie richtig sparen!

Sie wollen jetzt Ihren persönlichen Praxistest starten? Dann laden Sie sich die VRR nextTicket App im App Store oder Google Play Store herunter. Jetzt heißt es: einchecken und losfahren! Wir wünschen Ihnen gute Fahrt mit nextTicket.

PS: Während des Praxistests findet eine begleitende Marktforschung statt. Wenn Sie teilnehmen möchten, müssen Sie der Weitergabe Ihrer Daten an das Marktforschungs-Institut zustimmen. Die Zustimmung können Sie auch nachträglich erteilen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.