Einfach unterwegs mit Bus und Bahn

Einfach mit Bus und Bahn unterwegs sein. Nicht mehr überlegen müssen, welches Ticket das Richtige ist. Immer das passende Ticket dabei haben. Geht nicht? Geht doch! Mit nextTicket entwickeln wir derzeit die neue Ticket-Generation im VRR. Denn Bus und Bahn fahren soll zukünftig noch einfacher und intuitiver werden – ohne Tarifkenntnisse und passendes Kleingeld in der Tasche.

Der Praxistest richtet sich an Personen, die ab und zu mit Bus und Bahn unterwegs sind. Sie können sich für den Test anmelden, die VRR nextTicket App auf das Smartphone laden und anschließend bequem ein- und auschecken. Seit dem Start des Tests im März wurden mit nextTicket schon über 30.000 Fahrten absolviert.

Auch in der Vergangenheit haben wir Bus und Bahn fahren schon einfacher gemacht. Beispielweise für unsere Abokunden. Erinnern Sie sich noch an die Zeit als Abotickets auf Papier gedruckt wurden? Als man jeden Monat die Wertmarke wechseln musste? Damals haben die Kunden den Abo-Antrag im KundenCenter abgegeben und anschließend per Post zwölf Monatswertmarken zugeschickt bekommen. Das bedeutete: Man musste jeden Monat daran denken, die aktuelle Monatswertmarke ins Portemonnaie zu stecken. 15 Jahre ist das nun her.

2003 war es dann so weit! Die Abotickets wurden erstmals auf Chipkarte ausgegeben. Die Chipkarten, die heute über 1 Million Abokunden im VRR in der Tasche haben. Seit diesem Zeitpunkt sind alle relevanten Daten elektronisch auf der Chipkarte hinterlegt. Das Wechseln der Wertmarke ist nicht mehr notwendig. Bus und Bahn fahren wurde also deutlich einfacher.

15 Jahre später haben wir nun neue Möglichkeiten, um neue Kunden für den Öffentlichen Nahverkehr zu gewinnen und bestehenden Kunden Anreize zu bieten, Bus und Bahn noch intensiver zu nutzen. Denn auch für Ab-und-zu-Fahrer soll Bus und Bahn fahren einfacher werden. Deshalb gibt es seit 1. März den nextTicket-Praxistest.

Sie möchten mehr über den nextTicket Praxistest erfahren? Dann stöbern Sie in unserem nextTicket-Magazin oder informieren Sie sich unter www.nextTicket.de. Dort können Sie sich ganz einfach für den Praxistest anmelden.