Einfach unterwegs mit Bus und Bahn

Einfach mit Bus und Bahn unterwegs sein. Nicht mehr überlegen müssen, welches Ticket das Richtige ist. Immer das passende Ticket dabei haben. Geht nicht? Geht doch! Mit nextTicket entwickeln wir derzeit die neue Ticket-Generation im VRR. Denn Bus und Bahn fahren soll zukünftig noch einfacher und intuitiver werden – ohne Tarifkenntnisse und passendes Kleingeld in der Tasche.

Zum Artikel „Einfach unterwegs mit Bus und Bahn“

App Update für Phase 2

Heute geht der nextTicket Praxistest in die zweite Runde. Nachdem die Fahrten zwischen Anfang März und Ende Mai mit Einzel-, 4er- und 24-StundenTickets abgerechnet wurden, stellen wir jetzt auf einen kilometerbasierten Tarif um. Alle wichtigen Informationen rund um die App und was Sie tun müssen, um nextTicket weiterhin nutzen zu können, finden Sie hier.

Zum Artikel „App Update für Phase 2“

Intelligente elektronische Ticket-Lösungen: So machen’s die anderen

Intelligente elektronische Ticket-Lösungen sollen künftig dafür sorgen, dass Fahrgäste den Öffentlichen Nahverkehr flexibel und spontan nutzen und einfach ihr Ziel erreichen. Dadurch wird der Verkehr von der Straße stärker auf öffentliche, umweltfreundliche Verkehrsmittel verlagert. National und international sind bereits verschiedene Systeme mit unterschiedlichen Tarifmodellen im Einsatz. Zum Artikel „Intelligente elektronische Ticket-Lösungen: So machen’s die anderen“

nextTicket unterwegs in der Region

Um die Menschen in der Region über nextTicket zu informieren und für den Praxistest zu gewinnen, finden von April bis Juni zahlreiche Veranstaltungen rund um nextTicket statt. Der VRR und die beteiligten Verkehrsunternehmen präsentieren die neue Ticket-Generation an Infoständen mit Live-Demonstrationen, Aktionen und einem Gewinnspiel und halten für interessierte Fahrgäste umfangreiches Informationsmaterial bereit.

Zum Artikel „nextTicket unterwegs in der Region“

Praxistest nextTicket – So funktioniert die Abrechnung?

Seit dem 1. März 2018 können Nahverkehrskunden im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) die neue Ticket-Generation nextTicket testen. Am Monatsende erhalten die Nutzer jetzt bald ihre erste Rechnung von unserem Kooperationspartner BOGESTRA. Wie abgerechnet wird, das haben wir Stephan Vierhok gefragt. Er ist bei der BOGESTRA Projektleiter für nextticket.

Zum Artikel „Praxistest nextTicket – So funktioniert die Abrechnung?“