Am 1. Juni startet Phase 2 des nextTicket-Praxistests

Am 1. Juni ist es soweit. Dann startet die zweite Phase des nextTicket-Praxistests. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir bis Ende August einen neuen VRR-Tarif testen, der auf Basis der zurückgelegten Kilometer berechnet wird. Alle wichtigen Informationen finden Sie hier auf einen Blick.

Wie funktioniert der neue Kilometer-Tarif?

Ab 1. Juni gilt für Fahrten mit nextTicket ein neuer VRR-Tarif, der auf Basis der zurückgelegten Kilometer berechnet wird. Preisstufen spielen dann keine Rolle mehr. Der Preis für eine Fahrt setzt aus einem Festpreis und einem Kilometerpreis zusammen. Der Festpreis fällt einmal pro Fahrt an und beträgt 1,40 € für A1-Städte, 1,42 € für A2-Städte und 1,45 € für A3-Städte. Fährt man z. B. von einer A1-Stadt in eine A2-Stadt gilt der höhere Festpreis.

Der Kilometerpreis beträgt 0,20 € pro angefangenem Linien-Kilometer.

Wenn Sie mit nextTicket unterwegs sind, können Sie auch Kinder mitnehmen oder in der 1. Klasse fahren. Bei Kindern wird nicht nach dem Kilometer-Preis abgerechnet. Für jedes mitgenommene Kind bezahlen Sie pro Fahrt pauschal nur 0,99 €. Möchten Sie die 1. Klasse nutzen, zahlen Sie 50 Prozent Aufschlag auf den Gesamtpreis.

Infografik Phase 2
Durch die Umstellung des Tarifs setzt sich der Preis für eine Fahrt mit nextTicket aus dem Festpreis und dem Preis für Ihre zurückgelegte Kilometerzahl zusammen. Einige Bus- und Bahnverbindungen können deshalb teurer und andere günstiger werden als mit dem bestehenden VRR-Tarif. Die Kosten für eine Fahrt mit nextTicket sind dabei jedoch auf maximal 15,30 Euro gedeckelt. Das entspricht dem aktuellen Preis für ein EinzelTicket der Preisstufe D.

Unser Bonus: Jede 5. Fahrt ist kostenlos

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme am nextTicket-Praxistest ist für Erwachsene jede fünfte Fahrt mit nextTicket in der 2. Klasse kostenlos. Egal ob Sie als Erwachsener die fünf Fahrten nacheinander machen oder ob Sie vier weitere Personen mit Ihrem nextTicket mitnehmen.

Ihre Meinung zum neuen Kilometer-Tarif

Auch während der zweiten Testphase findet eine begleitende Marktforschung statt. Hier interessiert uns Ihre Meinung zum neuen Kilometer- Tarif. Was finden Sie gut? Was nicht? Für welche Fahrten nutzen Sie nextTicket? Wo greifen Sie auf das bestehende Ticketsortiment zurück? Ihre Rückmeldung hilft uns, nextTicket weiterzuentwickeln.

Wenn Sie an der Marktforschung teilnehmen möchten, bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Marktforschung während der Registrierung. Die Zustimmung können Sie auch nachträglich im Bereich Mein nextTicket-Konto erteilen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Sie möchten mehr erfahren? Weitere Infos zu Phase 2 des nextTicket-Praxistests finden Sie unter www.nextTicket.de.