WAS?

nextTicket ist offiziell beendet. Vielen Dank an alle Teilnehmenden! Gute Nachrichten: Der kilometerbasierte eTarif wird leicht geändert fortgesetzt und heißt demnächst eezy. Sollten Sie diesen eTarif nutzen wollen, dann wenden Sie sich bitte an Ihr Verkehrsunternehmen oder informieren Sie sich auf www.eezy.nrw.

FAQ

Hier beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen rund um das Thema nextTicket.

Kann ich meine Kontodaten (Umsatzdaten) weiterhin einsehen?

Ja, das System und die App stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Die Abschaltung dieser Funktionen findet am 29.04.2022 statt.

Ist der Support über den 31.03.22 hinaus erreichbar?

Ja, Sie können den Support unter der Nummer 0800 58952475 und per E-Mail support@nextticket.de bis zum 29.04.2022 erreichen.

Muss ich selbst aktiv etwas beenden?

Nein, Sie müssen als Testerin oder Tester nichts aktiv kündigen oder beenden.

Wir geben Ihnen rechtzeitig per E-Mail Bescheid, sobald die Abschaltung der Testphase eingeleitet wird.

So können Sie Ihre Fahrten entsprechend planen und eventuell alternative Tickets besorgen.

DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat bei der Entwicklung von nextTicket höchste Priorität. Daher werden jegliche Datenerhebungen streng vertraulich behandelt und Bewegungsdaten ausschließlich anonymisiert gespeichert.

Zur Sicherung der Datenschutzstandards arbeiten wir kontinuierlich mit unserem Datenschutzbeauftragten zusammen.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Daten werden gespeichert und ausgewertet?
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Bei der Erhebung der Daten wenden die Stadtwerke Neuss GmbH und der VRR stets das Prinzip der Datensparsamkeit und der Datenvermeidung an. Alle datenschutzrelevanten Aspekte sind in enger Zusammenarbeit mit unseren Datenschutzbeauftragten erarbeitet worden.

Es werden nur notwendige Daten zur Geschäfts- und Zahlungsabwicklung erhoben. Alle personenbezogenen Verkaufsdaten werden nach der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unwiderruflich gelöscht. Die Fahrtendaten, die auf einem separaten Server getrennt von allen anderen Daten gespeichert werden, werden vor einer statistischen Auswertung vollständig anonymisiert. Die Auswertung der Verkaufsdaten und der Befragungsdaten im Rahmen der Marktforschung werden in anonymisierter Form vorgenommen und ebenfalls in getrennten Datenbanken vorgehalten. Eine rückwirkende Personalisierung der Daten ist nicht möglich.
Wie lange werden die Daten gespeichert?
Alle personenbezogenen Daten, die zu der Abwicklung von Geschäfts- und Zahlungsprozessen verwendet werden, unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht und werden danach unwiderruflich gelöscht.
Werden durch den Check-in / Check-out-Vorgang Bewegungsdaten erfasst?
Zur Berechnung Ihres korrekten Fahrpreises müssen die Ortungsdienste in Ihrem Smartphone aktiviert bleiben und Sie müssen sich an der Start- und Zielhaltestelle ein- bzw. auschecken. Diese Fahrtendaten werden getrennt von allen anderen Daten separat gespeichert. Ausschließlich zur Geschäfts- und Zahlungsabwicklung werden diese Daten mit den personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht. Die Bewegungsdaten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen 6 Monate nach Beendigung des Praxistests unwiderruflich gelöscht.
Gelangen meine Daten ins Ausland?
Nein. Sämtliche Datenverarbeitungsvorgänge sowie die Datenspeicherung erfolgen ausschließlich auf Server-Standorten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
Wer ist mein Ansprechpartner für weitere Informationen zum Datenschutz?
Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Stadtwerke Neuss GmbH in ihrer aktuell gültigen Form. Diese können jederzeit hier eingesehen werden: Datenschutzbestimmungen.. Für weitere Fragen steht Ihnen der nextTicket-Kundensupport zur Verfügung.